Sie sind hier: Unsere Schule / Förderprogramme / AZAV / Jobcenter / Agentur für Arbeit
26. August 2016

Förderung nach AZAV

Als Landesschule des "Bundesverbandes Kosmetik und Fußpflegebetriebe Deutschlands e.V." führen wir verschiedene Ausbildungen nach AZAV (Förderung durch die Agentur für Arbeit) im Auftrag des Verbandes durch. Bitte sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Individuelle, freie Förderung durch die Agentur für Arbeit oder ein Jobcenter

Ebenfalls können Sie eine "Freie Förderung" gemäß Sozialgesetzbuch, Drittes Buch §10 SGB III beantragen. Es handelt sich um eine Förderung mit "Erhebungsbogen für Maßnahmen im Einzelfall betriebliche Tätigkeiten zur Verbesserung der Eingliederungsaussichten gemäß §48 SGB III mit Einwilligung der Agentur fürr Arbeit".

Ebenfalls sind Leistungen für die Teilnahme an einer Weiterbildungsmaßnahme § 16 Zweites Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) i.V.m. §§ 81, 84 und 86 Drittes Buch Sozialgesetzbuch (SGB III) möglich.

Fragen Sie Ihren Berater bei der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter!